• Sofortversand
  • 30 Tage Geld zurück Garantie
  • Kostenlose Rücksendung
  • kein Mindestbestellwert
  • Sofortversand
  • 30 Tage Geld zurück Garantie
  • Kostenlose Rücksendung
  • kein Mindestbestellwert

Outdoordecke Comfort Line Fleece anthrazit/taupe

97,43 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand
Lieferzeit: 1 Tag(e)

Beschreibung


  • Waldhausen Outdoordecke Comfort Line
  • anthrazit/taupe
  • 1200 Denier Polyester
  • weiches Fleece-Innenfutter
  • wasserdicht
  • atmungsaktiv
  • Widerristpolster
  • Kreuzgurte
  • Beinschnüre
  • Schweiflatz und -kordel
  • Gehfalte
  • Triplex Frontverschluss


Outdoordecke Comfort Line Fleece anthrazit/taupe

Die hochwertige Outdoordecke von Waldhausen ist ideal als leichte Übergangsdecke für den Herbst und das Frühjahr. Mit ihrem weichen Fleece-Futter wärmt sie Ihr Pferd an kälteren Tagen und schützt es an Regentagen vor Nässe.

Das strapazierfähige Obermaterial aus 1200 Denier starkem Polyestergarn ist atmungsaktiv und wasserdicht bis zu einer Wassersäule von 3000 mm. Die Herstellung des Gewebes in der speziellen ripstop Webtechnik bietet nicht nur zusätzlichen Schutz vor Rissen, sondern ergibt als Nebeneffekt auch ein dezent schickes Kästchenmuster. Für zusätzlichen Nässe- und Kälteschutz sorgt der breite Schweiflatz. Für das Anbringen eines zusätzlichen Halsteils (nicht im Lieferumfang enthalten) sind drei Metallösen vorgesehen.

Für zusätzlichen Tragekomfort sorgt das Widerristpolster aus grauem Fleece. Dieses wirkt druckmindernd, denn ein großer Teil des Deckengewichts liegt auf dem punktuell erhöhten Widerrist. Durch die Ausstattung mit langen Gehfalten kann das Pferd gut nach vorne ausschreiten. Die Schulterpartie wird entlastet und das Vorderbein wird nicht beeinträchtigt.

Innen ist die Pferdedecke mit weichem, wärmendem Fleece gefüttert. Der glatte, dünne Fleecestoff nimmt Schweiß schnell auf, leitet ihn nach außen ab und trocknet extrem schnell wieder.

Durch diese spezielle Materialkombination ist die Outdoordecke auch eine ideale Abschwitzdecke für Offenstallpferde. Sie können nach der Arbeit in Ruhe trocknen, die eigene Feuchtigkeit wird abgeleitet, ohne dass sie von außen wieder nass werden.

Gehfalten, Schweiflatz und der untere Deckenrand sind mit glattem schwarzem Polyesterstoff gefüttert. Wenn die Pferdedecke bei Bewegung hin und her gleitet, wird der glatte Stoff durch das Fell nicht gebremst, so dass Haarbruch und Scheuerstellen vermieden werden.

Geschlossen wird die Outdoordecke mit dem komfortablen Triplex-Frontverschluss, der mit vielfach variablen Verstellmöglichkeiten die optimale Anpassung der Decke im Brustbereich ermöglicht. Als sogenannter doppelter Frontverschluss verteilt er zudem den Druck besser als ein einzelner Verschluss. Er besteht aus zwei Quick-Snap-Karabinern, die mittels Dornschnallen verstellt werden können. Das Gegenstück bilden jeweils drei hintereinander platzierte Metallösen auf der anderen Deckenseite, in denen die Karabiner eingehakt werden. Eine Besonderheit ist die dreieckige, anstelle der üblichen runden Form - so sitzt der Karabiner fixiert an einer Stelle und rutschende, scheuernde Deckenenden werden vermieden. Zusätzlich fixiert ein innen liegender Klettverschluss die Deckenenden, damit diese immer schön glatt übereinander liegen.

Ein verstellbarer Kreuzgurt mit T-Verschlüssen im Waldhausen-Design, schließt die Decke unter dem Pferdebauch. In Verbindung mit den verstellbaren schwarzen Hinterhandgurten und der Schweifkordel beugt er dem Verrutschen der Outdoordecke vor, wenn das Pferd sich wälzt oder galoppiert. Die abnehmbaren Beinschnüre an der Hinterhand verhindern außerdem, dass die Pferdedecke bei starkem Wind hochfliegt.

Die Verarbeitungsqualität und die perfekte Funktionalität der Outdoordecke werden Sie ebenso überzeugen, wie das schicke Aussehen. Edles Anthrazit wird kombiniert mit elegantem Taupe im Brust- und unteren Rumpfbereich. Weiße Zierstreifen an den Einfassungen und Begurtungen bilden einen harmonischen Farbkontrast. Wunderschön abgerundet wird das Erscheinungsbild durch die satinierten silbernen Beschläge.

Geliefert wird die Pferdedecke in einer praktischen Waldhausen Deckentasche, in der sie bei Nichtgebrauch verstaut werden kann.


Außenmaterial, Füllung und Futter: 100% Polyester

Waschen: bis 30°C in der Waschmaschine


Richtige Größe ermitteln: Die Größenangaben entsprechen der Rückenlänge. Hierfür messen Sie vom höchsten Punkt des Widerrists bis zum Anfang der Schweifrübe. Achten Sie darauf, dass das Maßband vor dem Widerrist angesetzt wird und auf dem Pferderücken aufliegen muss. Wenn die gemessene Länge zwischen zwei Größen liegt, nehmen Sie die größere Decke.