• Sofortversand
  • 30 Tage Geld zurück Garantie
  • Kostenlose Rücksendung
  • kein Mindestbestellwert
  • Sofortversand
  • 30 Tage Geld zurück Garantie
  • Kostenlose Rücksendung
  • kein Mindestbestellwert

IR Fliegendecke Cherished mit Halsteil und extra Fliegenmaske navy

86,85 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand
Lieferzeit: 1 Tag(e)

Beschreibung


  • Imperial Riding Fliegendecke navy
  • mit Halsteil & extra Fliegenmaske
  • feinmaschig
  • Gehfalte
  • Bauchlatz
  • Schweiflatz/-riemen
  • Beinschüre
  • doppelter Frontverschluss



IR Fliegendecke Cherished mit Halsteil und extra Fliegenmaske navy

Rundum vor Insekten geschützt sein und gleichzeitig schick aussehen kann Ihr Pferd mit der hochwertigen Fliegendecke von Imperial Riding.

Das Netzgewebe in elegantem Navy ist mit Nähten und Einfassungen in edlem Hellgrau versehen. Die linke hintere Ecke ist mit dem Imperial-Riding-Logo in schwarz sowie dem Schriftzug "Ride & Shine" in silber und roségold bedruckt.

Besonderer Blickfang sind die bunt gestreiften Fashion-Bänder an den Seitenteilen in Grau, Schwarz, Apricot und Pink. Die Klettverschlüsse am Halsteil sind im gleichen trendigen Streifenmuster gehalten. Matt silberne Beschläge runden das Erscheinungsbild edel ab.

Die Fliegendecke sieht aber nicht nur schick aus, sondern sorgt mit dem integrierten Halsteil (nicht abnehmbar), einer passenden Fliegenmaske und vielen Extras dafür, dass Ihr Pferd seinen Weidegang auch in der Fliegensaison genießen kann.

Das feinmaschige Polyestergewebe ist angenehm leicht zu tragen und hält auch kleinste Insekten effektiv fern. Ein extra großer Schweiflatz und der breite Bauchlatz vergrößern die geschützten Bereiche wirkungsvoll. Der Schweif wird durch ein Elastikband gezogen, das den Schweiflatz am richtigen Platz hält. Der Bauchlatz wird mit drei verstellbaren schwarzen Elastikriemen verschlossen, die mit T-Verschlüssen ausgestattet sind.

Im Brustbereich wird die Fliegendecke mit einem doppelten Frontverschluss geschlossen, der mit Dornschnallen variabel an Ihr Pferd angepasst werden kann. Ein breiter Klettverschluss unter den Gurtbändern fixiert die Deckenenden zusätzlich, so dass sie immer schön faltenfrei übereinander liegen.

Abnehmbare, variabel verstellbare Elastik-Beinschnüre sowie eine Schweifkordel beugen zusätzlich dem Verrutschen der Fliegendecke vor, wenn Ihr Pferd sich wälzt oder galoppiert. Für optimale Bewegungsfreiheit ist die Decke mit großen Gehfalten ausgestattet, die das Pferdebein so wenig wie möglich behindern und die Schulterpartie entlasten.

Ein glattes Innenfutter aus schwarzem Polyester im Brust- und Schulterbereich, unter dem Schweiflatz sowie im Halsteil über dem Mähnenkamm poliert das Fell, beugt Haarbruch und Scheuerstellen vor.

Das Halsteil ergänzt den Fliegenschutz wirkungsvoll und wird mit fünf Klettschlüssen (abhängig von der Deckengröße vier) perfekt an den Pferdehals angepasst. Zwei Aussparungen werden über die Pferdeohren gezogen und verhindern so das Herunterrutschen des Stoffes. Das Halsteil ist ausreichend lang, um Ihr Pferd nicht zu behindern, wenn es den Kopf zum Grasen senkt.

Als besonderes Extra liegt der Fliegendecke eine farblich passende Fliegenmaske aus identischem Material bei. Diese ist rundum mit weichem Fleece eingefasst. Die Maske wird mit einem starken Klettverschluss im Bereich der Ganaschen geschlossen und kann für bequemes An- und Ausziehen komplett geöffnet werden.


Richtige Größe ermitteln: Die Größenangaben entsprechen der europäischen Gesamtlänge in cm. Hierfür messen Sie von der Mitte der Pferdebrust bis zur Rückseite des Hinterbeins. Ziehen Sie 50 cm von dieser Größeneinheit ab, entspricht die Zahl der europäischen Rückenlänge in cm. Hierfür messen Sie vom höchsten Punkt des Widerrists bis zum Anfang der Schweifrübe. Zur besseren Übersicht haben wir jeweils beide Werte angegeben (zum Beispiel: 205/155 cm).

Achten Sie darauf, dass das Maßband vor dem Widerrist angesetzt wird und auf dem Pferdekörper aufliegen muss. Wenn die gemessene Länge zwischen zwei Größen liegt, nehmen Sie die größere Decke.